Kategorie

Letztes Feedback

Werbung

Gratis bloggen bei
myblog.de

Basilikum Pesto

Zutaten:

1 Bund Basilikum (mit Petersilie schmeckts auch)

3 EL Hefeflocken

3 - 4 Knoblauchzehen

1 EL Pinienkerne

2 EL Cashewkerne

ca. 70 - 90ml Olivenöl

frischer gemahlener Pfeffer n.B.

Salz n.B.

 

Zubereitung:

Alle Zutaten in ein Gefäß geben und mit dem Stabmixer (benutze ich immer dafür) oder einem Standgerät crexig mixen.

Falls das Pesto euch noch zu fest ist, könnt ihr entweder mehr Öl zugeben oder aber - falls ihr es wie ich zur Pasta genießt - ein wenig von dem Kochwasser der Pasta auffangen und vor dem Verzehr unter das Pesto mischen.

Das Pesto passt auch hervorragend zum Baguette oder zum Wrap.

Guten Appetit!!

 

Ihr könnt das Pesto im Kühlschrank mehrere Monate aufbewahren - einfach in ein verschließbares Glas geben und gut mit Olivenöl bedecken - bei mir hält es leider nie sehr lange, weil es so lecker ist und ich ständig davon nasche ..  emotion

 

 

29.11.14 13:25

Werbung


bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)


 Smileys einfügen